Bleiben Sie auf dem Laufenden über das Weingut und Weinhotel mit dem Offenstein Erben Newsletter:

Klicken Sie hier um
sich für den Newsletter
zu registrieren.

Vielen Dank! 

__________________

Offenstein Erben bei Facebook Offenstein Erben bei Google Plus Weinkaufen bei Offenstein Erben Kontaktformular Druckansicht

Klassifizierung

Qualitätspyramide

Gutswein

Die Gutsweine sind klare, solide und geradlinige Weine, für die gleichermaßen unsere hohen Qualitätsstandards gelten. Sie bilden die gute Basis innerhalb der herkunftsgeprägten Klassifizierung unserer Rheingauer Weine.

Ortswein

Aus hochwertigen Weinbergslagen spiegeln die Ortsweine den typischen Ausdruck der Gemeinde wieder. Es sind klassische Vertreter des jeweiligen Terroirs mit einer verspielten Fruchtbetonung, Frische und Eleganz.

Lagenwein

Ausdrucksstark, sind es die Lagenweine, welche in erstklassigen Einzellagen wachsen und bei reduzierten Erträgen, zu echten Charakterweinen werden. Die selektive Lese ist das Mittel, um im späten Herbst reifes Lesegut für konzentrierte Weine mit Kraft und Struktur keltern zu können.

Spitzenwein

Offenstein Erben Spitzenweine entstehen durch intensive Pflege und starke Ertragsreduzierung in den Herzstücken unserer Eltviller Einzellagen. Hoch reifes Lesegut ist das Ziel, auf welches ganzjährig ohne Kompromisse hin gearbeitet wird. Jahrgangsbedingt unter Hinnahme großer Verluste. Das Ergebnis sind außergewöhnlich komplexe Weine mit großem Lagerpotential.

 

Die Prädikate:

Milde bis edelsüße Weine werden weiterhin die traditionellen Prädikatsbezeichnungen wie Kabinett, Spätlese oder Beerenauslese tragen. Daran hängt einerseits ein ganzes Stück Weinbaugeschichte des Rheingaus und vor allem sind diese Prädikate bei Ihnen, unseren Kunden, für Rieslinge mit natürlichem Restzuckergehalt fest etabliert.


RheingauBBQLivemusik mit Rainer Schindler

 

Sommerfest mit Livemusik

 

25. August bis 28. August 2017


Barbecue Spezialitäten

Rheingauer Spezialitäten

Mr. Flower Power am Freitagabend.

Gear Down am Samstag

Weinbergswanderung am Sonntag

All That Jazz am Sonntag


Feierabend-Chill-Out mit Dj Emparé am Montagabend

 

*Hier geht es zu den Öffnungszeiten*



 

Vize-Jungwinzer des Jahres 2016/17:


Thomas Schumacher Jr.


 Vize-Jungwinzer des Jahres DLG


Vor einer Experten-Jury musste der Winzernachwuchs sein Können und Fachwissen in den Bereichen Oenologie, Wein-Sensorik und Weinwirtschaft in Theorie und Praxis unter Beweis stellen.

 

Preisverleihung im Kurhaus Baden-Baden

 

Ehrenpreis „Jungwinzer des Jahres (2. Platz)“ für Thomas Schumacher vom Weingut Offenstein Erben aus Eltville am Rhein (Rheingau): DLG-Vizepräsident Prof. Dr. Achim Stiebing (l.) und die Deutsche Weinkönigin Lena Endesfelder übergeben die Urkunde an den Preisträger. (Foto: DLG)

Impressum 
Offenstein Erben ⋅ Holzstr. 14 ⋅ 65343 Eltville am Rhein ⋅ Tel.: 06123/2137 ⋅ Wein@Offenstein-Erben.de
Logintest